Berlin-Brandenburg

Es finden in unregelmäßgen Abständen Treffen und andere Aktivitäten der Regionalgruppe statt, zu denen gesondert eingeladen wird. Hinweise dazu siehe unten.

Die Regionalgruppe Berlin lädt zu einer Fortbildung ins Museum Barberini, Potsdam ein.
Treffpunkt ist am 26.11.2018 um 17:00 h im Museum Barberini, Friedrich Ebert Str. 115  D – 14467 Potsdam.

Farbe und Licht. Der Neoimpressionist Henri-Edmond Cross

17. November 2018 bis 17. Februar 2019

Aus dem Impressionismus entwickelte sich in den 1880er Jahren eine Malerei, bei der leuchtende Farbe in kurzen Pinselstrichen nebeneinandergesetzt wurde. Henri-Edmond Cross (1856–1910) zerlegte die Wirklichkeit in einzelne Farbinformationen. Er entdeckte die Côte d’Azur für die Malerei. In Zusammenarbeit mit dem Musée des impressionnismes Giverny zeigt das Museum Barberini die erste Retrospektive eines der bedeutendsten Neoimpressionisten in Deutschland.

Die Führung dauert eine Stunde und ist für alle Mitglieder im Verband als Weiterbildung kostenlos.
Herzlich willkommen sind auch interessierte KollegInnen, die (noch) nicht unserem Verband angehören.

Die Koordinierung übernimmt der Kollege im Verband Christian v. Zameck.
Bitte bei Interesse sich direkt mit ihm in Verbindung setzen

Kontakt: Christian von Zameck-Glyczinski: vonzameck@aol.com